Schlagwort-Archiv: Magellan

Was können wir von Magellan lernen?

Was können wir von Magellan lernen? Vor ein paar Tagen lief mir der der portugiesische Seefahrer Ferdinand Magellan (geb. 1480) im Buch von Stefan Zweig „Ein Mann und seine Tat“ über den Weg. 1938 sagte der Schriftsteller Ernst Weiß (laut Beschreibung bei Amazon) dazu: „Es ist ein Buch für Männer (!), es ist ein Werk für junge Menschen … Es gibt Mut”.

Nun gut, nichts desto trotz war ich geneigt, mich dem Inhalt mutig zu nähern und nahm ein paar kluge Gedanken mit: aus einer Geschichte über Visionen, über Charakter und den unbändigen Willen, ein tiefes, inneres Ziel zu erreichen. Wie passt also diese Geschichte in unsere heutige Zeit? Was ist vergleichbar? Kairologisch gesehen hat Magellans Zeit vor ca. 500 Jahren viel mit unserer heutigen Zeit zu tun. Damals wagten spanische und portugiesische Welteroberer, die enge, aber vertraute europäische Welt hinter sich zu lassen. Und in eine Welt unbekannter Meere und Kontinente aufzubrechen. Mit Mut und großer innerer Sicherheit.

Weiterlesen