Schlagwort-Archiv: Kairos-Wissenschat

Bauchgefühl, Intuition und Risiko

Wir stehen ständig vor Entscheidungen und wissen oft nicht, was hier und jetzt das Richtige ist. Noch weiterarbeiten oder pausieren? Sich auf jemanden einlassen oder sich zurückziehen? Den Job behalten oder Neues beginnen?

Dann sagt uns manchmal jemand: Folge deinem Bauchgefühl! Was heißt das? Haben wir im Bauch ein besonderes Entscheidungszentrum? Nein, sagt uns dazu Prof. Gigerenzer, dessen zentraler Forschungsgegenstand sein Leben lang das „Bauchgefühl“ war, in einem Interview der Süddeutschen Zeitung (13./14.7.2013, V2/10): „Das Bauchgefühl sitzt im ganzen Körper und im Wesentlichen im Gehirn. Die Assoziation zwischen Intuition und Bauch ist eine deutsche. Im Amerikanischen nennt man es „guts“, das bedeutet Eingeweide, im Französischen ist es das Herz, im Spanischen oder Kroatischen oder vielen anderen Sprachen gibt es diese Assoziation gar nicht.“ Außerdem, so meint der Experte, sei es wichtig, „Intuition vom Weiblichen zu trennen, und auch von Willkür oder vom sechsten Sinn. Intuition ist eine Form von unbewusster Intelligenz. Intuition ist gefühltes Wissen, das man spürt, aber nicht begründen kann.“

Weiterlesen