Schlagwort-Archiv: hörendes Herz

Der König des Kairos und warum wir hören sollen.

Kennen Sie den König des Kairos? Oder kennen Sie König Salomo? Bekanntlich gilt er unter den Königen Israels als jener, der den schönsten und gewaltigsten Tempel baute, für Frieden sorgte, das größte Reich und immensen Reichtum besaß. Und warum? Weil er sich auf etwas ANDERES fokussierte. Weil er sich konzentrierte, auf das zu hören, was im Hier und Jetzt für das Ganze richtig war. Das Buch der Könige (1Kön 3,5-15) erzählt dies in einer märchenhaften Geschichte. Alles geschieht im Traum. Salomo erhält von Gott eine Bitte frei. Statt um langes Leben, Reichtum oder den Tod seiner Feinde bittet der junge Mann um „ein hörendes Herz, damit er das Volk regieren und das Gute vom Bösen zu unterscheiden versteht.“ Er bittet also um „ein weises und verständiges Herz“. Und gerade weil er vermeidet, sein Ego und seine „Firma“ in den Mittelpunkt zu stellen, sondern das Ganze, für das er verantwortlich ist, erhält er auch alles Übrige.

Weiterlesen