Schlagwort-Archiv: fromme Sprüche

Philosophie: Nichts als fromme Sprüche!?

Ist Philosophie wirklich nur eine Sammlung frommer Sprüche? Sprüche wie: „Jeder beschleunigt sein Leben und leidet an der Sehnsucht nach der Zukunft, während die Gegenwart ihm verleidet ist. Wer aber jeden Augenblick recht für sich benutzt, wer jeden Tag so einrichtet, als ob er das ganze Leben wäre, der wünscht den folgenden Tag nicht und fürchtet ihn nicht.“ (Seneca, Vom
glückseligen Leben und andere Schriften, rororo, 115)

So der schöne fromme Spruch eines römischen Philosophen aus dem ersten nachchristlichen Jahrhundert. Um den Inhalt soll es heute nicht gehen. Vielmehr denke ich jetzt an die vielen Menschen, die solche Sprüche, Lebensweisheiten, Ratschläge längst unerträglich finden

Weiterlesen