KAIROS-Vortrag “Die Kairos-Wissenschaft” in Hofheim

KAIROS 240x180 mit ClaimDer KAIROS-Vortrag “Die Kairos-Wissenschaft” findet am 18. Dezember 2013 im KAIROS Unternehmer-Center Hofheim, Wickerer Weg 28, statt. Dr. Karl Hofmann, der Begründer der Kairos-Wissenschaft und Leiter des Instituts für Kairologie Neusäß bei Augsburg, ist an diesem Abend im KAIROS-Center zu Gast. Interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer sind herzlich eingeladen. Zum Anmelden bitte hier klicken.

Die Kairos-Wissenschaft wird inzwischen als „kopernikanische Wende in den Human-Wissenschaften“ bezeichnet. So wie im 18. Jahrhundert die rationale Zeit (Chronos) und im 19. Jahrhundert die evolutive Zeit (Evolutionismus) entdeckt wurde, hat Dr. Hofmann in 20jährigen Studien die menschliche Zeit (Kairos) entschlüsselt und macht sie seit 2010 Interessenten verfügbar und nutzbar.

An dem Vortragsabend gibt Dr. Hofmann kurze Antworten auf Fragen wie:
- Wie bewährt sich das Leben mit Kairos – sowohl beruflich als auch privat?
- Wie entsteht dank des Kairos-Wissens eine erfüllende Lebensqualität?
- Wie lässt sich durch Kairos das tägliche Miteinander harmonischer gestalten?
- Wie erschließt die Kairos-Perspektive persönliches und unternehmerisches Wachstum?
- Welche Hemmnisse sind zu beseitigen, um das maßvolle Menschsein zu erreichen?

Die Teilnehmer  werden im Laufe des Abends einen Eindruck davon gewinnen, welchen Sinn die Kairos-Führung bzw. das kairosorientierte Handeln hat. Der Vortrag Kairos-Wissenschaft findet statt im KAIROS Unternehmer-Center Hofheim. Geschäftspartner und Freunde mit, die sich ebenfalls für das neue Wissen interessieren könnten, sind ebenfalls herzlich eingeladen.Ihre

Gabriela Linne
Kairos-Leittext

*KAIROS ist der Weg des Menschen zu seiner wahren Dynamik. Im Kairos wird der Mensch sich seiner eigentlichen Lebenskraft bewusst.

UNTERNEHMEN KAIROS, der erste Dauer-Workshop für Unternehmer®, trainiert den Umgang mit dieser Kraft und begleitet die optimale Umsetzung im unternehmerischen Handeln.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>