Archiv für den Monat: Januar 2017

Mit KAIROS leben heißt,

KAIROS-Bild Jan 2017Mit KAIROS leben heißt, meine ganz persönliche Kraftquelle anzapfen.

Sie haben lange nichts mehr von mir gehört, ich weiß. Das lag ganz einfach daran, dass ich in meiner kairologischen Lebensphase bis etwa Ende Oktober letzten Jahres innerlich so sehr „kochte“, dass es mich sogar bis nach Neuseeland katapultierte. Nun wieder ich wieder hier, angekommen in einer „ruhigeren Stufe“ und kann mich mit der jetzt aktiven aufräumenden Kraft meinen Aufgaben widmen – lang vertrauten und völlig neuen. Zu den vertrauten Aufgaben gehört: Menschen ein Gefühl für ihre ganz persönliche Kraftquelle zu vermitteln.

Mein heutiges Vermittlungsbeispiel soll durch ein paar Fragen eingeleitet sein:
Sind Sie schon mal an einem ganz frühen Morgen (so zwischen 03.00 und 05.00 Uhr) aufgewacht und fühlten sich wie zwischen Himmel und Erde?

Weiterlesen